31. Kartonmodellbau-Treffen in Mannheim 2019, 3. Teil

Zurück zu: 31. Kartonmodellbau-Treffen in Mannheim 2019, 2.Teil

Zum Schluss noch Bilder von der Ausstellungsfläche vor dem Vortragssaal. Hier waren vorwiegend die Verlage vertreten.

Passat-Verlag, Hennings Modelle:

Das neue Jahresmodell vom Passat-Verlag, die NORDERGRÜNDE, gebaut von Helmut:

Die wunderschöne CAP SAN DIEGO von Helmut:

Modelle von Jabietz:

Zwei von den wunderschönen Modellen von Michael Bauer (MB-Verlag):

Die eindrucksvollen Gebirgsmodelle von Papercraft Moutains (das Matterhorn werde ich auch noch bauen):

ZUm Schluss noch kleine Hafenanlagen von Dirk:

Es waren noch sehr viel mehr schöne Modelle ausgestellt, das Forum kartonbau.de bietet ab Beitrag 11 auch einen vollständigen Überblick über das Treffen.

31. Kartonmodellbau-Treffen in Mannheim 2019, 2. Teil

Zurück zu: 31. Kartonmodellbau-Treffen in Mannheim 2019

Weitere Modelle im Seminarraum.

Viele schöne Schiffe, Häuserzeile und Leuchtturm Roter Sand von Eberhard.

Von Robi hab ich nur seine winzigen Straßenfahrzeuge im Maßstab 1:250 festgehalten.

Es gab im Seminarraum noch so viele andere Modelle, leider nicht im Bild festgehalten.
Vor dem Raum hatte Harald sein wunderschönes Flughafendiorama ausgestellt.

Auch wieder dabei der Mercedes Benz 500K Cabriolet.

Der Modellbau-Nachwuchs zeigte auch seine Modelle und baute auch während der Ausstellung.

Weiter zu: 31. Kartonmodellbau-Treffen in Mannheim 2019, 3.Teil

31. Kartonmodellbau-Treffen in Mannheim 2019

Vom 3.5. bis 5.5.2019 war ich wieder auf dem internationalen Kartonmodellbautreffen in Mannheim. Es waren schöne Tage gemeinsam mit vielen lieben Modellbaukollegen und -Kolleginnen. Es gab wieder viel zu bestaunen und zum fachsimpeln.

Ich möchte hier einen kleinen Überblick über die gezeigten Modelle geben, bei weitem nicht vollständig.

Mit zwei weiteren Kollegen von unserer IG Kartonmodellbau aus Bremen zeigten wir im Technoseum im Seminarraum unsere Modelle. Von Stephan seine vielen Fahrzeuge und kleinen Häuser, von Rainer die fahrbare Würstchenbude und seine wunderschöne „Elphi“ (mit Musik). Von mir gab es die Cäcilienbrücke, Schlepper und die Nord-Ostsee-Kanalfähre zu sehen.


Von Werner ein schönes Diorama mit dem kleinen Kreuzer S.M.S. Wiesbaden im Schwimmdock, Andis und Nicks tolle Modelle, wobei mich Nicks Mellum besonders stark interessierte.

Nils zeigte seine Einfahrt zur Kaiserschleuse mit dem Seebäderschiff, Schleppern und Leuchttürmen.

Philipp hatte auch viele Modelle gezeigt, unter anderen seinen Schubverband mit der Thyssen II, viele kleine Flugzeuge und Fahrzeuge, sein Feuerschiff Amrumbank, den Schlepper Bremerhaven und das tolle Diorama mit dem Raupenkran auf dem Ponton.

Weiter zu: 31. Kartonmodellbau Treffen in Mannheim 2019, 2. Teil

Bildbericht Internationales Karton Modellbau Treffen in Mannheim 2018, 3. Teil

Zurück zu: Bildbericht Internationales Karton Modellbau Treffen in Mannheim 2018, 2. Teil

Hier nun meine letzten Bilder vom Treffen.

Viele kleine Fahrzeuge im Maßstab 1:100, das fantastische Cabrio Mercedes 500K  in 1:10 von Wrebbit, der Sieger vom 11. Kartonbauwettbewerb, gebaut von Ulrich.

Das wunderschöne Schloß Dwasieden von Martina H.

Weitere Architekturmodelle.

Weitere Flugzeuge, die Superconni von haduwolff, die Su-30 MKI Sonderlackierung Aeroindia und weitere Modelle von Marco, sowie große Hubschrauber von Morewings.

Als letztes meine mitgebrachten Modelle.

Es waren noch viele weitere wunderschöne Modelle zu sehen, aber leider nicht fotografiert.

Zum Schluss noch zwei Ausblicke vom Ausstellungsraum in Richtung Odenwald.

 

 

Bildbericht Internationales Karton Modellbau Treffen in Mannheim 2018, 2. Teil

Zurück zu: Bildbericht Internationales Karton Modellbau Treffen in Mannheim 2018

Weiter geht es mit den Modellen von Robi.

Henning zeigte seine letzten Neukonstruktionen.

Helmut brachte seinen Kontrollbau vom neuesten Modell des Passat-Verlages mit.

Unsere Schweizer Freunde brachten auch außergewöhnliche Modelle mit, den Stephansdom von Thom (passt auf einen Fingernagel) und die große Kosmonavt Juriy Gagarin von Andi. Die tolle Petrojarl Cidade de Rio das Ostas von Niklaus habe ich leider nicht aufgenommen.

Ulli und Peter zeigten ihre schönen Modelle, u.a. die DO X, die Cap Arcona und einige weitere Schiffe.

Weiter zu: Bildbericht Internationales Karton Modellbau Treffen in Mannheim 2018, 3. Teil

Bildbericht Internationales Karton Modellbau Treffen in Mannheim 2018

Vom 27.04. bis 29.04.2018 fand das 30. Internationale Karton Modellbau Treffen im Technoseum in Mannheim statt. Nachdem dieses jährliche Treffen zum ersten Mal nicht in Bremerhaven stattfinden konnte, ist hier ein guter neuer Treffpunkt gefunden worden.

Es war wieder ein gelungenes Treffen mit vielen Gesprächen mit bekannten Modellbaukollegen, zusätzlich konnte ich andere Modellbauer persönlich kennenlernen, die ich vorher nur über die Foren kannte.

Zuerst zwei Übersichtsbilder der unteren Etage, von den Ständen der Galerie gibt es keine Übersicht.

Bei den Modellen möchte ich mit Bildern von meinen Nachbartischen beginnen, einem wunderschönen Modell der Prager Burg (vom Ulmer Kartonbau Stammtisch) und Modelle von Pitje, Hafenanlagen mit dem großen 46t Kran und einigen schönen Schiffen.

 

Weiter geht es mit vielen schönen Burgen, Schlössern und Kirchen.

Von Stephan (Blackbox) gab es einen Teil seiner umfangreiche Fahrzeugsammlung zu sehen.

Martin Schutz zeigte seine Schiffsmodelle und Flugzeuge.

Imogen Stowasser (www.kartonwerft.de) brachte einen Teil ihrer angebotenen Modelle (Schiffe und Leuchttürme) mit.

Weiter zu: Bildbericht Internationales Karton Modellbau Treffen in Mannheim 2018, 2. Teil