Flusskreuzfahrtschiff BELLRIVA, 1:250, Eigenbau

IM September 2017 machte ich mit meiner Frau auf der BELLRIVA eine Flusskreuzfahrt auf dem Rhein und der Mosel. Vor dieser Reise baute ich für unsere Einstimmung ein Modell in 1:500, welches ich während der Reise dem Kapitän auf dem Schiff überlassen hatte. Bilder hiervon sind hier zu sehen.

Von Dezember 2019 bis September 2020 baute ich dann ein etwas genaueres Modell im Maßstab 1:250, wobei viele Infos und Bilder während der Fahrt in die Konstruktion mit eingeflossen sind. Der Baubericht ist hier zu sehen.

Ein paar technische Daten vom Schiff (aus Wikipedia):
Länge: 104,64 m
Breite: 11,61 m
Maschinenleistung: 952 kW
Passagiere: max. 186 Personen
Besatzung: 40 Personen
Baujahr: 1971

Entlang der Backbordseite:

Und zurück entlang der Steuerbordseite:

Ein Blick durch die Scheiben in den Aussichtssalon und ins Restaurant:

Ein Gedanke zu „Flusskreuzfahrtschiff BELLRIVA, 1:250, Eigenbau

  1. Moin Klaus-Dieter,

    das ist wieder ein sehr schönes Modell geworden. Die Vorbilder werden von den Modellbauern ja eher verschmäht, aber es gibt viel zu sehen. Allein die Reihen der Fenster sind stark und dann noch die tolle Inneneinrichtung…! Und eine schöne Erinnerung an die Reise ist das Modell sicher auch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.