BELLRIVA, Bordwand Backbord und Heck

Zurück zu: Verglasen einer Bordwand

Nach dem Verglasen der Bordwände konnten die vier Teile an Backbord auch angeklebt werden. Zuerst sind oberen Teile mit Alleskleber unten in Höhe der blauen Scheuerleiste angeklebt worden, danach die obere Kante Stück für Stück mit Leim an dem Deck befestigt worden. Die unteren Streifen sind auch zuerst mit Alleskleber an der blauen Scheuerleiste und als zweites an der Bodenplatte verklebt worden. Der nächste Schritt war dann das Anpassen und Anbringen der beiden schrägen Bordwände am Heck.

Nachdem nun alle Bordwandteile angebracht waren, konnte ich nun auch das mittlere Teil der Bodenplatte mit der unteren Scheuerleiste unter das Modell kleben. Zwischen die beiden Scheuerleisten werden später noch senkrechte Balken geklebt, die weißen Punkte auf der Scheuerleiste markieren die Position.

Zum Schluss noch eine Gesamtansicht des aktuellen Bauzustandes.

Weiter zu: Steuerhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.