BELLRIVA, Änderung vom Eingangsbereich

Zurück zu: Außenwände hinten, Sonnendeck

Zurück zu: Eigentlich wollte ich nun die Bordwände vorbereiten und anbauen. Beim Betrachten vom Modell fiel mir jedoch eine Kleinigkeit bei den Wänden vom Eingangsbereich auf. Ich hatte die Außenkante der Seitenwände senkrecht gezeichnet und entsprechend auch gebaut. Da die Bordwände aber leicht schräg zur Schiffsmitte geneigt sind, die Spanten auch diese Schräge haben, hatte ich einfach den Block vom Eingangsbereich zur Mitte gekippt eingeklebt. Dadurch war nun auch die Eingangstür etwas gekippt, was nun etwas störend auffiel. Das Bild zeigt den Block direkt nach dem Einbau mit dem schrägen Spalt an der seitlichen Unterkante.

Also schnitt ich den Block wieder aus dem Modell heraus und kürzte ihn an der Oberkante um ca. 1/2 mm, die seitlichen Wände wurden entsprechend schräg nachgeschnitten. So konnte der Block nun wieder mit einigermaßen senkrechter Eingangstür eingesetzt werden.

Nun war alles vorbereitet zum Bau der Bordwände.

Weiter zu: Bordwand Steuerbord

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.