BELLRIVA, Promenadendeck, Außenwände vorn

Zurück zu: Decke im Restaurant und Panoramasalon

Im weiteren Baufortschritt waren nun die Außenwände vom Promenadendeck mit den riesigen Fänstern zu bauen. Die Fensterflächen sind wieder mit Overheadfolie hergestellt, das gibt eine gute Stabilität der Wände. Die Klebeflächen für die Scheiben sind allerdings sehr klein, deshalb habe ich hier mit Doppelklebefolie gearbeitet. Die Technik zeige ich später genauer. Das schwierigste Teil war die Vorderseite vom Panoramasalon mit den vielen Schrägen, daher fing ich damit an. Das fertige Teil konnte dann an die vorhandene Fensterbank und die Decke festgeklebt werden.

Die angrenzenden langen Seitenwände waren dann etwas einfacher und wurden nach gleicher Art befestigt. Im Bereich der Bar an der Steuerbordseite hatte ich keine Inneneinrichtung dargestellt, daher setzte ich hier schwarze Scheibenhintergründe hinter die Folien, an den Seiten mit unterschiedlich weit zugezogenen Seitengardinen.

Nun konnte auch das nicht begehbare Sonnendeck über dem Salon eingepasst werden.

Weiter zu: Außenwände hinten, Sonnendeck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.