Cäcilienbrücke, Rettungsmittel

Zurück zu: Cäcilienbrücke, Geländer

An öffentlichen Gebäuden und Plätzen am Wasser sind natürlich Rettungsmittel anzubrinen. Bei je einem Turm pro Kanalseite steht ein Behälter mit Rettungsring am Geländer.

Auch am Fahrstand hängt bei der Eingangstür ein Rettungsring. Der Ring ist wie bei meinen Schiffen aus verdoppeltem Karton hergestellt. Nach dem Verdoppeln wurde zuerst ein Loch mit einem passenden Werkzeug (rechtwinklich abgeschnittener Nagel auf MDF-Platte) ausgestanzt, anschließend außen ausgeschnitten. Dabei sind kurze gerade Schnitte aneinander gesetzt, ist eher ein 14- bis 16-Eck als ein Kreis. Bei den kleinen Radien würde die Spitze des Skalpells zu schnell abbrechen.

Weiter zu: Cäcilienbrücke, Absperrgitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.