TS BREMEN (V), Fertig

Zurück zu: Takelung

Das Flaggschiff des NDL der 50-er bis 70-er Jahre war dann nach 11 Monaten Bauzeit am 25. April 2012 fertig und konnte auf große Fahrt gehen.

Der Bau hatte mir sehr viel Freude bereitet, da der alte DIN A2 Bogen sehr gut konstruiert war. Kleinere Abweichungen waren nur bei den Spanten, die auf kleineren DIN A3 Zusatzbögen nachgedruckt waren. Diese Abweichungen konnten jedoch ausgeglichen werden. So konnte ich auf einer sehr guten Grundlage und umfangreichen Infos aus den Büchern von Herrn Harald Focke sowie der damaligen Homepage der Bremen-Fahrer (ehemals www.TS-Bremen.de) alle meine Änderungenwünsche gut umsetzen. Auch ein Dank gilt dem Möwe-Verlag, der mich zusätzlich noch mit Reservekarton versorgt hatte. Dieser Karton mit dem ganz leichten Farbstich war ansonsten nicht mehr zu bekommen.

Weitere Bilder vom fertigen Modell sind hier in der Galerie zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.