BREMEN FIGHTER, Backdeck, Bordwände

Zurück zu: Schleppwinde, 4. Teil

Nachdem die Winde nun an Bord war, konnte endlich das Backdeck aufgelegt werden. Ein Teil der Winde verschwand nun. Kurz vor dem Auflegen des Decks hatte ich noch ein paar Kleinigkeiten (Lüfterschächte, Rettungsringe) an die Aufbauwand des Zwischendecks angeklebt.

Nun konnten die Bordwände bearbeitet werden. Am Heck musste ich die Rolle noch austauschen, da an beiden Seiten der Rolle die Bordwand etwas anders zu bauen war.

Die komplette Bordwand passte nicht quer auf ein A4-Blatt, bei Ausrichtung in Längsrichtung druckte mein Drucker die Schiffsnamen nicht klar genug, also teilte ich die Teile im hinteren Bereich. An dieser Stelle setzt später die Schanz an, die etwas nach innen versetzt aufzubauen sein wird.

Weiter zu: Schanzkleid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.