Schlepper BRAKE, Eigenbau, 1:250

Hier ein paar Bilder von meinem L&R-Schlepper BRAKE, den ich Ende 2015 konstruierte und baute. Der Schlepper ist im Hamburger Hafen in Betrieb.

Nach Übernahme von L&R durch Boluda Corporation Maritima (Spanien) zum Jahresende 2016 wurde der Schlepper im Sommer 2017 umbenannt in VB RESOLUT.

2 Gedanken zu „Schlepper BRAKE, Eigenbau, 1:250

  1. Guten Tag,
    ich möchte einen der damals sogenannten Invasionsschlepper des NDL im M 1:100 nachbauen – soll auch schwimmen. Es gibt nur sehr wenig Fotomaterial, und wenn, dann bei dem einen nur Bb.-Seite und bei dem anderen nur Stb.-Seite. Haben Sie Fotomaterial oder könnte ich einen Scan Ihrer Vorlage bekommen? Natürlich gibts ne Spende!
    Es geht um:
    ARION Baujahr 1943 / NDL ab 1951
    SIRIUS so.o.
    STEINBOCK Bj. 1944 / Ndl ab 1951
    VULCAN Bj. 1944 / NDL ab 1951
    HERKULES Bj. 1944 / NDL ab 1951

    Ich würde mich über eine Antwort freuen.

    Gruß aus Hamburg
    Niels Jakobi, Viereck 9, 22607 Hamburg

    Ihre Modelle sind sehr faszinierend!

    • Hallo Herr Jacobi,
      meine Informationen zu den Schleppern sind alle nur aus dem Buch von Reinhard Schnake „Schlepper des Norddeutschen Lloyd / HAPAG Lloyd“. Da Sie die Schlepper in der gleichen Reihenfolge wie in dem Buch aufzählen, und hier auch nur Fotos von je einer Seite vorhanden sind, nehme ich an, Sie kennen die Quelle.
      Auf einem weiteren Bild im Buch von Harald Focke „Bremens letzte Liner“ zeigt noch zwei dieser Schlepper vor der PASTEUR, aber es sind kaum Details zu erkennen, nicht einmal die Schiffsnamen am Bug.
      Viele Grüße
      Klaus-Dieter Brunßen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.